Sabine Reinstädler in der Grand Jury des Health:Angels

08.08.2018

fischerAppelt Geschäftsführerin verleiht erstmals als Jurorin den Health Media Award mit

Im September zeichnet die Grand Jury des Health:Angels die besten Cases in der Gesundheitskommunikation mit dem Health Media Award 2018 aus. Damit verleihen die Preisrichter zum zehnten Mal die zwei Kilogramm schweren Health:Angel Skulpturen, entworfen von dem italienische Künstler Massimo Bramandi.

Sabine Reinstädler ist Teil der 18-köpfigen Jury

In diesem Jahr sitzt in der 18-köpfigen Jury erstmals auch Sabine Reinstädler. Die studierte Rhetorikerin kennt seit rund 20 Jahren die Besonderheiten und Herausforderungen der Gesundheitsbranche und zählt zu den Experten in der Gesundheitskommunikation. Sie ist Geschäftsführerin von fischerAppelt, relations und leitet die Unit Healthcare & Chemicals. 

Ich freue mich auf diese ganz besondere neue Erfahrung als Jurymitglied und bin gespannt auf die kreativen Einreichungen.

Sabine Reinstädler

Was vor zehn Jahren mit einem Gesundheitskongress anfing, ist heute ein renommierter Healthcare-Kommunikationspreis. In 20 klassischen Kategorien und 17 Spezialkategorien werden Projekte aus den Bereichen OTC, RX, Social Campaign, Tiermedizin oder Medizintechnik ausgezeichnet. In den vergangenen Jahren zählten zu den rund 300 Preisträgern Ärzte ohne Grenzen, die Deutsche AIDS-Stiftung oder die DAK-Gesundheit.

Öffentliche Jurysitzung und Award Night in Köln

Am 31. August findet die öffentliche Jurysitzung in den Design Offices Köln Dominium statt. Hier stellen die Finalisten den Preisrichtern live im sogenannten “Elevator Pitch“ ihre Projekte vor. Bewertet werden unter anderem Relevanz des Themas, Idee und Kreativität der eingereichten Konzepte. Die Award Night findet am 14. September im Wallraf-Richartz-Museum in Köln statt bei der die Preisträger in die “Health of Fame“ aufgenommen werden. Wir sind gespannt auf die Gewinner!

Rückblick: Die Verleihung des Health Media Award 2016 im Video.

Mehr aus dem Blog